2% Rabatt bei VorkasseRechnungskauf möglichQualität und Service seit 1994
Service-Hotline:
06071 / 508957 - 2
Mo - Fr 08:00 - 16:00 Uhr

Absperrung aus Kunststoff für den Innen- und Außenbereich

Mit einer Absperrung aus Kunststoff können Sie schnell und einfach Bereiche absperren. Dank des leichten Materials lassen sich Absperrungen aus Kunststoff im Handumdrehen einladen, aufstellen und wieder abtransportieren. Ob FlexiPfosten, Kettenpfosten oder Fahrbahnteiler, in unserem Onlineshop finden Sie mobile Barrieren aus Kunststoff, die im Lagerbereich, im Versand, auf Baustellen und in vielen anderen Bereichen flexibel einsetzbar sind. Wir bieten Ihnen mobile Absperrungen in allen Ausführungen und aus UV-stabilisiertem Kunststoff. Die Kunststoff Absperrungen sind wetterfest und extrem stabil. Verwenden Sie zum Aufstellen Fußplatten oder drehbare Füße.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich, wenn Sie noch Fragen zur richtigen Kunststoff Absperrung für Ihre Zwecke haben. Sie erreichen uns telefonisch über unsere Servicehotline oder Sie schreiben uns eine Nachricht über das Kontaktformular. Die Rumatek Experten für Absperrtechnik helfen Ihnen gerne weiter.

Lesen Sie hier weiter

Artikel 1 bis 24 von 54 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 24 von 54 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Absperrung aus Kunststoff zur Sicherung von Gefahrenstellen

Baustellen, Unfallstellen, nass gewischte Fußböden oder Ölstellen müssen gut sichtbar abgesichert werden. Gefahrenstellen werden nach einem gewissen Zeitraum wieder freigegeben, sodass sich fest installierte Absperrungen nicht anbieten. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Barrieren aus Kunststoff zur Sicherung von Gefahrenstellen. Kunststoffpfosten und Kettenpfosten empfehlen wir zur großräumigen Absicherung. Beide Pfostenarten sind in den Signalfarben rot-weiß und gelb-schwarz erhältlich. Mit gelben Warnaufstellern können Sie auf rutschige Fußböden hinweisen. Unsere Warnaufsteller sind auch blanko erhältlich, die Sie dann individuell beschriften können.

Für die mobile Absperrung von Baustellen eignet sich der Bauzaun, den Sie flexibel auf- und abbauen können. Zusätzlich können Sie auf Gefahren hinweisen, in dem die zu sichernde Stelle mit einer Absperrkette markieren und Personen vor dem Betreten hindern.

Absperrung aus Kunststoff im Straßenverkehr

Baustellen im Straßenverkehr werden flexibel gesichert, denn sobald die Baumaßnahmen fertig sind, müssen die Absicherungen wieder abtransportiert werden. Wir führen unter anderem Fahrbahnteiler mit Sichtzeichen in rot und weiß aus Kunststoff. Der schwere und rutschhemmende Fuß muss nicht befüllt werden. Sie können die Fahrbahntrennungen für den langfristigen Einsatz festdübeln. Auf beiden Seiten befindet sich eine reflektierende Folie sowie Katzenaugen. Vier Fahrbahnteiler sind ineinander steckbar und können so einfach transportiert werden. Fahrbahnbereiche können Sie mobil mit schweren Ketten-Warnständern absperren. Stahlpfosten und Bodenwanne sind fest zu verschrauben. Kettenpfosten führen wir in verschiedenen Ausführungen, zum Beispiel auch in beweglich gelb-schwarz.

Dauerhafte Absperrungen mit Recyclingpfosten

Mit unseren Recyclingpfosten können Sie dauerhafte Absperrungen erreichten. Die massiven Sperrpfosten werden eingegraben oder einbetoniert und können für die Umzäunung für Parkplätzen, Parkanlagen oder Absperrung von Fußgängerzonen genutzt werden. Das attraktive Design der Recyclingpfosten fügt sich nahtlos in die Umgebung ein. Die Recyclingpfosten verfügen nicht über Reflektoren oder Fasen. Möchten Sie bestimmte Bereiche nur zeitweise sperren, empfehlen wir Ihnen unsere Absperrpfosten umlegbar.

Mobile und dauerhafte Absperrung Kunststoff

In der Absperrtechnik wird zwischen mobiler und dauerhafter Absperrung unterschieden. Grundsätzlich versteht man unter einer Abgrenzung einen Bereich, indem sich Personen nicht aufhalten dürfen. Diese Bereiche können Gefahrenstellen, Baustellen, Parkplätze, geänderte Verkehrsführungen oder Veranstaltungen mit Leitsystem für Personenwege sein. Außerdem werden Absperreinrichtungen in der Betriebsausstattung und Lagerausstattung für die betriebliche Sicherheit eingesetzt.

Je nach Art und Dauer der Absperrung werden unter anderem Absperrzäune-/Gitter eingesetzt, Leitkegel, Pylone und Verkehrshütchen, Schranken, Absperrschranken und Baumschutzbügel sowie Personenleitsysteme und Schilderständer mit Warnschildern.

Temporäre Absperrungen

Temporäre Absperrungen werden in absehbarer Zeit wieder abgebaut, sodass sich die Absperrung aus Kunststoff besonders gut eignet, da das Material leicht zu transportieren ist. Eine Verankerung sollte schnell und ohne große Hilfsmittel aufgestellt und wieder abgebaut werden können. Wir empfehlen für die temporäre Absperrung Kunststoff zum Beispiel Fußplatten, Bakenfüße, Standpfosten oder Standrohre.

Permanente Absperrungen

Permanente Absperrungen werden überall dort angebracht, wo dauerhaft Flächen nicht betreten oder befahren werden dürfen oder die Verkehrsführung gelenkt werden muss. Die feste Installation erfolgt in der Regel durch einbetonieren oder verdübeln in den Untergrund. Verladeplätze, Bereiche in Produktionsstätten, Betriebszufahrten und verkehrsberuhigte Bereiche sind Beispiele für permanente Absperrungen.

Rumatek – Ihre Experten für Kunststoff Absperrungen

Rumatek bietet Ihnen seit 1994 Absperrtechnik für alle Bereiche, die kurzfristig oder permanent einer Absperrung benötigen. Alle Kunststoff Absperrungen überzeugen mit hoher Funktionalität und Stabilität. Die Barrieren sind einfach zu handhaben, mobil zu transportieren und je nach Modell stapelbar. Sie können jede Absperrung Kunststoff im Innen- und Außenbereich einsetzen. Ob Betriebsausstattung, Stadtmobiliar oder Baustellenbedarf, Rumatek Schranken, Poller und Absperrtechnik überzeugt. Wenn Sie noch Fragen zur richtigen Kunststoff Absperrung für Ihre Zwecke haben, fragen Sie einfach unseren freundlichen Kundenservice.